Wintersport

Skilift mit Flutlichtanlage

Auf den abwechslungsreichen Abfahrten am Schießberg kommen alle Skifahrer und Snowboarder, egal ob Groß oder Klein, Anfänger oder Experten, auf ihre Kosten. Dank der Flutlichtanlage können wir auch am Abend bei Dunkelheit zum Skifahren und Snowboarden einladen.

  • Skilift: Länge ca. 460 m, leicht bis mittelschwer
  • Flutlichtanlage / Nachtskilauf
  • Mittelstation mit Imbiss

Informationen zum Skibetrieb inkl. Schneebericht erhalten Sie vom Wintersportverein Crottendorf e.V. unter www.wintersportverein-crottendorf.de

Loipen / Skiwanderweg

In unserem Paradies für Wintersportler gibt es über 20 km gespurte Skiwanderwege.

Seit 2004 steht uns zum Präparieren der Skiwanderwege und Skipisten ein Bully zur Verfügung.

Information vom Wintersportverein Crottendorf e.V.

Über den Skiwanderweg rund um Crottendorf berichteten wir schon in einer Ausgabe des Crottendorfer Anzeigers. Wir haben den damals angedachten Routenplan und die Beschilderung des Skiwanderweges fertig gestellt. Es wurden an 28 Wegweisern Hinweisschilder angebracht. Wir möchten noch einmal über den Verlauf des Skiwanderweges in dieser Ausgabe informieren:

Er beginnt beim Parkplatz am Firstenweg, zwischen Crottendorf und Neudorf, führt weiter am Waldrand des Schießberges, vorbei am Skilift von Crottendorf und weiter in Richtung Salzweg. Von dort aus verläuft der Skiwanderweg auf bzw. neben der Plattenstraße bis zur Schutzhütte am Liebenstein (Cranzahler Straße) und weiter über den Liebenstein bis zum Crottenweg und Güterweg in Walthersdorf. Es muss zwischen Crottendorf und Walthersdorf die Straße überquert werden. Anschließend geht es vom Güterweg in Walthersdorf in Richtung Scheibenberg parallel zur Plattenstraße in Richtung Scheibenberger Heide.

Einstiegsmöglichkeiten bestehen auch an der Straße des Friedens (Kindergarten), am Salzweg, Cranzahler Straße und am Wohnpark und Friedhof in Crottendorf. Wenn bei guten Schneeverhältnissen der gesamte Skiwanderweg präpariert ist, sind ca. 15 km befahrbar. Der Skiwanderweg wird je nach Wetterlage und unseren zeitlichen Möglichkeiten präpariert.